© 2017 Salzburger Jagdgebrauchshundeklub

    Impressum

Josef Wimmer Gedächtnis VGP

im Revier Feldkirchen

 

Termin:                  Freitag den 02. und Samstag den 03. Oktober 2020

Treffpunkt:           10:00 Uhr Gasthaus Maria zum Guten Rat

                              5143 Feldkirchen bei Mattighofen, Gstaig 1

Nenngebühr:       Mitglieder 80.- Nichtmitglieder 95.-

                              Schweiß Zusatzarbeit 20.-

Nennschluss:       06. September 2020

Prüfungsleiter:    Mf Ferdinand Mahlknecht, Axel Corti Weg 7, 5112 Lamprechtshausen

                              ferdinand.mahlknecht@gmx.at  Tel.0664/75115260

Stellvertreter:       Claudia Költringer Winterweg 28 5201 Seekirchen 0676/3006178

 

Die Prüfung ist auf 12 Hunde beschränkt. Schweißfährten werden mit Rehwildschweiß Übernachtfährte gespritzt.

Einzahlungsnachweis und Nennung (Datenschutzkonforme mit Unterschrift) sind fristgerecht bis 06. September 2020 an den Prüfungsleiter zu senden.

Nenngeld ist Reuegeld, weiters ist die gültige Jagdkarte, Abstammungsnachweis, Impfpass, Rucksack mit Schleppwild (laut Prüfungsordnung) und ausreichend Patronen sind mitzubringen.

Es werden nur fristgerecht eingelangte Anmeldungen

mit Einzahlungsbestätigung anerkannt.

Bankverbindung:

Oberbank Hallein
IBAN: AT43 1500 0003 8113 21 25
BIC: OBKLAT2L